Zeitqualität Weihnachten 2010 & Neujahr 2011 – 24. Dezember 2010 bis 2. Januar 2011

Der Heiligabend dürfte ziemlich stimmungsgeladen sein. Es wird nicht ganz einfach, nach dieser kurzen aber intensiven und ereignisreichen Woche in eine ruhige und besinnliche Stimmung zu kommen, zumal wir derzeit einen gewissen Anspruch haben im Mittepunkt zu stehen und dabei die gemeinsame Harmonie schnell mal aus den Augen verlieren. Es wäre ratsam, die eigenen Erwartungen und Ansprüche im Zaun zu halten, um Enttäuschung zu vermeiden.
Am Samstag und am Sonntag dürfte es uns gelingen, mehr Bescheidenheit walten zu lassen, was die Stimmung zumindest oberflächlich gesehen ruhiger erscheinen lassen dürfte.
Das Jahr 2010 wird mehr oder weniger geladen ausklingen. Auf das Jahresende zu sind einige „Bomben“ geplatzt und alles was nicht auf einer soliden Basis aufgebaut wurde und nicht eine gewisse Qualität hat, brauch und bricht nun zum Jahresende auseinander, sei dies im privaten wie auch im beruflichen Umfeld. Mitte nächster Woche werden das Bedürfnis nach Harmonie und der Wunsch nach einem guten Abschluss zunehmen, jedoch wird auch die kommende Woche intensiv enden. Starten werden wir das Jahr, wie es sich gehört, voller Optimismus und es ist davon auszugehen, dass auch ein gewisser Übermut mitschwingt. Überraschungen und unerwartete, unkonventionelle Begegnungen sowie  Bekanntschaften in der Silvesternacht und gleich zu Beginn des Jahres sind nicht ausgeschlossen. Es wird sich allerdings sehr rasch zeigen, welche Verbindungen, Vorsätze und Ziele fundiert genug sind, um im 2011 zu bestehen und umgesetzt werden zu können. Allerdings ist es auch so, dass wir nach den zum Teil auch überstützten Ereignissen der letzten Wochen und Monate nun gezwungen werden, neue Wege zu gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s