Augen zu und durch!

Es ist mehrfach belegt und bewiesen worden, dass Checklisten und auch der beste Masterplan grundsätzlich nur wenig nutzen und in der Regel nur für noch mehr Stress und Unzufriedenheit sorgen, da sie uns meist vor Augen führen, was wir alles noch nicht geschafft und erledigt haben. Oder kannst du etwa behaupten, dass irgendwas in deinem Leben genau so gelaufen ist, wie du es geplant hattest? Darum: ein grober Plan ist ok, denn das Hilft den Überblick nicht ganz aus dem Visier zu verlieren. Verlasse dich jedoch nie auf deinen Zeitplan, deine Check- und To-Do-Listen und auch nicht auf deinen Masterplan! Viel nützlicher ist es, stets flexibel zu bleiben und sich den Gegebenheiten anzupassen. Gerade wenn du den Eindruck hast, in Arbeit und Aufgaben unter zu gehen, vergeude deine Zeit nicht mit Planen sondern leg los! Bleib nicht stehen und überlege nicht zu lange, sondern handle und nimm eine Sache nach der anderen in Angriff, ganz nach dem Motto: „Augen zu und durch“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s